Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

    

 

 

 

Neues von uns

Nachricht 01

Willi Daniels, Pionier der Selbsthilfe moderiert und administriert diese Plattform von Case.io

Mehr Info

 

Nachricht 02

Ob mit PC, Notebook,Tablet oder Smartphone - egal wo
man ist - die Kommunikation ist unter höchsten Sicher-heitsbedingungen jederzeit möglich.
 

Mehr Info

 

"Demenz-Fürsorge: raus aus der Isolation!"

Wir bieten Ihnen neben einem sicheren Austausch, Information und die Möglichkeit der Vernetzung mit externen Stellen und Fachleuten.

Über uns

 

Im Jahr 1998 als eingetragener und gemeinnützig anerkannter Verein gegründet, setzen wir von der Alzheimer Gesellschaft Landkreis Ebersberg e.V. uns für die Belange von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen ein. Wir tun dies, indem wir zum Beispiel: die Öffentlichkeit mit Pressemitteilungen, Vorträgen oder Infoständen für das Thema Demenz sensibilisieren, Projekte anstoßen oder uns an ihnen beteiligen oder Kontakte mit renommierten Wissenschaftlern pflegen.

Diese Punkte liegen uns besonders am Herzen, für sie setzen wir uns ein:

- Altern in Würde im Landkreis Ebersberg - auch für Mitmenschen mit fortgeschrittener Demenz
- Palliativmedizinisches Angebot für Menschen mit fortgeschrittener Demenz
- Eine bessere gesellschaftliche Unterstützung von pflegenden Angehörigen – diese nützt auch den Demenz-Betroffenen
- Wir fordern eine bessere gesellschaftliche Anerkennung und bessere Bezahlung der ambulant und stationär in der  Pflege Tätigen (das nützt eben auch den Betroffenen)
- Die Vorbeugung der Demenz muss möglichst früh beginnen und spätestens im mittleren Lebensalter intensiviert werden (Beispiel: INVADE, das wissenschaftlich begleitete, erfolgreiche Interventionsprojekt zerebrovaskuläre Erkrankungen und Demenz im Landkreis Ebersberg. Sein Ziel ist die Reduzierung der Erkrankungshäufigkeit von Schlaganfall und Demenz  und der sich daraus ergebenden Fälle von Pflege- und Hilfsbedürftigkeit.).

Möchten Sie uns bei der Umsetzung dieser Ziele unterstützen? Oder haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen? Dann nehmen Sie gerne  Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie! Natürlich auch, wenn Sie bei uns mitmachen und unseren Einsatz - vielleicht mit neuen Ideen - bereichern möchten. 

 

 

 

 

•Thema 1

Die Plattform wird am 23. April 2018 im Rahmen der Mitgliederversammlung in Kirchseeon vorgestellt.

Mehr Info

•Thema 2

      Die Alzheimer Gesellschaft Ebersberg wird für den Austausch,        aber auch für die Information und mehr einen sicheren Ort im        Internet anbieten.

Mehr Info

 

 

Letzte Nachrichten

Der LionsClub Ebersberg fördert das Projekt "DANE.bayern" finanziell. Unterstützt wird der Club durch die Ebersberger Zeitung

Produkt

Case.io ist ein intelligentes Werkzeug für den Austausch von medizinischen Informationen. Dies geschieht unter Einhaltung modernster Sicherheitsmechanismen, sodass man sich auch ganz auf die Kommuni-kation konzentrieren kann.

Kontakt

Für Fragen und bei Problemen steht Ihnen gerne der Administrator zur Verfügung.